Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Unterschriftenaktion für Maxstraße läuft
06.07.2009

Unterschriftenaktion für Maxstraße läuft

Die Unterschriften-Aktion der Innenstadtinitiative Augsburg für einen möglichen Bürgerentscheid ist seit dem Wochenende im vollen Gange. Wie berichtet, fordert die Initiative eine zeitnahe Sanierung der Maximilianstraße, die Sperrung des Durchgangsverkehrs in der Hallstraße und den Betrieb einer Straßenbahnlinie durch die Maxstraße. Von Seiten der Stadtspitze heißt es nach wie vor, dass für diese Maßnahmen derzeit keine Gelder vorhanden seien. Dennoch stünden diese Themen ganz weit oben auf der Agenda des Stadtrats.

Am 22. Juli findet diesbezüglich eine Sondersitzung des Stadtrats statt. Dabei soll es neben den Themen Königsplatz und Hauptbahnhof auch um die Maxstraße gehen.