Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Jugendliche ohne Ausbildungsplatz nicht aufgeben!
09.09.2009

Jugendliche ohne Ausbildungsplatz nicht aufgeben!

Auch nach dem regulären Ausbildungs-Start dürfen Jugendliche in der Region, die keinen Ausbildungsplatz haben, noch hoffen. Im Rahmen des bayerischen Tages der Ausbildung appellierte der Regierungs-Präsident von Schwaben, Karl-Michael Scheufele, an die Eigeninitiative der jungen Leute.

"Nicht aufgeben!" - so auch die Devise von HWK-Präsident Jürgen Schmid. Er rät den Jugendlichen, sich noch immer für das angefangene Ausbildungsjahr zu bewerben, vor Ort persönlich anzufragen und sich vorzustellen.

Die Zahl der Ausbildungsplätze geht auch in der Region immer weiter zurück. So verzeichnet auch das Handwerk ein Minus von über 7,3 Prozent - das sind über 200 Plätze weniger als noch im Vorjahr.