Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Drei Jahre Haft wegen sexuellen Kindesmissbrauchs
10.09.2009

Drei Jahre Haft wegen sexuellen Kindesmissbrauchs

Das Augsburger Amtsgericht schickt einen 35-jährigen Mann wegen sexuellen Kindesmissbrauchs für drei Jahre ins Gefängnis.
Außerdem muss der 35-Jährige 5.000 Euro Schmerzensgeld zahlen. Der Mann hatte einem achtjähriges Nachbarskind, das mit seiner gleichaltrigen Tochter zum Spielen verabredet war, unter anderem zwischen die Beine gefasst.