Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / FCA blamiert sich im Saisonfinale
19.05.2019

FCA blamiert sich im Saisonfinale

Mit einem Debakel endet die Bundesligasaison für den FC Augsburg. Beim VfL Wolfsburg setzte es nach einer desolaten Leistung eine 1:8-Niederlage. Das ist die höchste Bundesliga-Niederlage in der Vereinsgeschichte des FC Augsburg. Julian Schieber traf zum zwischenzeitlichen 6:1. Augsburg beendet die Saison somit auf Platz 15. Durch ein 0:0 gegen Stuttgart ist Schalke 04 noch am FC Augsburg vorbeigezogen.