Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Tödlicher Unfall bei Horgau
27.07.2019

Tödlicher Unfall bei Horgau

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Auerbach ist gestern ein Mensch ums Leben gekommen. Drei Porsche-Fahrerinnen wollten nacheinander mehrere Autos überholen. Als die Dritte zum Überholen ansetze, übersah sie allerdings ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Bei den Brems- und Ausweichmanövern prallten insgesamt 4 Autos aufeinander. Dabei wurde ein 52-jähriger Mann so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb, eine Frau wurde schwerverletzt ins Krankenhaus geflogen. Die Unfallverursacherin und eine weitere Frau kamen mit leichten Verletzungen davon. Gegen die Porsche-Fahrerin wird jetzt ermittelt.