Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Luftbeobachter sollen Waldbrände verhindern
20.04.2019

Luftbeobachter sollen Waldbrände verhindern

In der Region Augsburg sind über das Osterwochenende Luftbeobachter unterwegs. Durch die Trockenheit steigt derzeit die Waldbrandgefahr. Die Regierung Schwaben schickt deshalb Flugzeuge in die Luft, um Wiesen und Wälder beobachten zu lassen. Ausgebildete Luftbeobachter sollen so mögliche Waldbrände frühzeitig erkennen. Die Bevölkerung wird außerdem gebeten, in Waldgebieten nicht zu Rauchen oder mit offenem Feuer zu hantieren.