Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Claudia Eberle will OB werden
08.06.2019

Claudia Eberle will OB werden

Auch die Bürgervereinigung Pro Augsburg hat nun bekanntgegeben, mit welchem Kandidaten sie ins Rennen um den Oberbürgermeistersessel gehen will. Die 49-jährige Stadträtin Claudia Eberle soll bei der Kommunalwahl im nächsten Frühjahr als OB-Kandidatin für Pro Augsburg antreten.

Offiziell nominiert wird Eberle bei der Mitgliederversammlung Ende Juli. Es ist aktuell davon auszugehen, dass es bei der Wahl im nächsten Jahr viele weitere OB-Kandidaten geben wird, möglicherweise mehr als zehn. Die CSU hat bereits Wirtschaftsreferentin Eva Weber nominiert, die SPD will Ordnungsreferent Dirk Wurm nominieren.