Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Sommernächte 2020: Planungen laufen
08.02.2020

Sommernächte 2020: Planungen laufen

Gerade erst mal Februar ist es, aber schon jetzt laufen die Vorbereitungen für die Augsburger Sommernächte auf Hochtouren. Eine Neuerung zum letzten Jahr steht bereits fest: Die Festzone wird in diesem Jahr mit Ökostrom versorgt. Neben einem attraktiven Programm sei es ein wichtiges Anliegen, die Sommernächte Schritt für Schritt in eine noch nachhaltigere Richtung zu bewegen, so der Veranstalter Augsburg Marketing.

Die Sommernächte gelten mittlerweile als größtes Stadtfest Bayerns und finden vom 25. bis 27. Juni statt. Auch in diesem Jahr werden sie von den Augsburger Philharmonikern eröffnet.