Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Panther siegen, FCA geht leer aus
30.09.2019

Panther siegen, FCA geht leer aus

Die Augsburger Panther können sich über den ersten Dreier der Saison freuen. Bei den Wolfsburg Grizzlys hat der AEV gestern mit 3:2 gesiegt. Für den FCA gabs am Wochenende hingegen keine Punkte. Er musste sich zu Hause gegen Bayer Leverkusen 0:3 geschlagen geben. Trotzdem wolle man den Kopf jetzt nicht hängen lassen, so Trainer Martin Schmidt, sondern das Gute aus dem Spiel mitnehmen und an den Fehlern arbeiten.

Die Treffer bei den Panthern erzielten Daniel Schmölz, David Stieler und Simon Sezemsky. Das nächste Spiel steht für den AEV am Mittwoch gegen Ingolstadt an.

Für den FCA geht es am Samstag auswärts gegen Mönchengladbach.