Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / 0:2-Niederlage gegen den FC Bayern
09.03.2020

0:2-Niederlage gegen den FC Bayern

Der FC Augsburg hat am Abend wie erwartet gegen den FC Bayern München verloren, sich aber einmal mehr überraschend gut gegen den Rekordmeister geschlagen. Am Ende hieß es in der Allianz Arena 0:2. Trainer Martin Schmidt schickte überraschenderweise Andreas Luthe ins Tor, der auch eine gute Leistung ablieferte. Den FCA trennen nach dem Spieltag nur noch fünf Punkte vom Relegationsplatz...

Trainer Schmidt fordert aus den kommenden beiden Spielen vier Punkte – einen Heimsieg gegen Wolfsburg am kommenden Sonntag, danach folgt ein Auswärtsspiel auf Schalke. Der FCA hat in der Rückrunde aus bislang acht Spielen nur vier Punkte mitgenommen.