Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Mehr als jede dritte Neueinstellung befristet
31.07.2019

Mehr als jede dritte Neueinstellung befristet

Mehr als jede dritte Neueinstellung in Augsburg ist befristet, meldet der Deutsche Gewerkschaftsbund in Augsburg an diesem Mittwoch. Besondes betroffen sind demnach Angestellte in den Bereichen Erziehung und Unterricht sowie Land- und Forstwirtschaft, wo inzwischen rund 80 Prozent aller neuen Arbeitsverträge befristet sind. „Wer befristet ist, kann auch in anderen Lebensbereichen nicht langfristig planen", so Silke Klos-Pöllinger vom DGB in Augsburg.

„Wir können es nicht hinnehmen, dass immer mehr Beschäftigte Angst um ihre Arbeit und um ihre Zukunft haben müssen“, sagt sie. Es sei jetzt an den Regierungsparteien, hier gegenzusteuern, entsprechenden Ankündigungen müssten endlich auch Taten folgen.