Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Groß-Razzia in Augsburg
23.10.2019

Groß-Razzia in Augsburg

Die Staatsanwaltschaften Augsburg und München haben eine Großrazzia gegen Abrechnungsbetrug von Pflegediensten durchgeführt. Dabei waren mehr als 600 Polizisten im Einsatz. 13 Personen wurden festgenommen. Bei der Einstufung der Pflegebedürftigkeit soll getrickst worden sein - Angehörige sollen bei dem Betrug mitgemacht haben und ihren Anteil bekommen haben.

Bereits am Dienstag hatte es in Bayern, aber auch in Berlin und Hessen Razzien bei Pflegediensten gegeben.