Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / MAN Energy Solutions: Bis zu 1.800 Jobs stehen auf der Kippe
22.07.2020

MAN Energy Solutions: Bis zu 1.800 Jobs stehen auf der Kippe

Bei MAN Energy Solutions in Augsburg stehen 1.800 Arbeitsplätze auf der Kippe. Hier arbeiten aktuell 4.000 Menschen. Die VW-Tochter hat an diesem Montag angekündigt, dass sie sparen muss und ein Restrukturierungsprogramm vorgestellt. Deutschlandweit könnten demnach 3.000 Arbeitsplätze wegfallen. In Mitarbeiterversammlungen wurden den Beschäftigten die Pläne heute vorgestellt.

Betriebsbedingte Kündigungen könnten nicht gänzlich ausgeschlossen werden, heißt es. Allerdings gehen die vorgestellten Pläne vom Schlechtesten aus.  Jetzt soll ausgelotet werden, wie anderweitig Kosten eingespart und Arbeitsplätze gesichert werden können.

Das ist innerhalb kurzer Zeit die zweite niederschmetternde Nachricht für den Standort Augsburg. Erst vor Kurzem wurde bekannt, dass bei der Airbus-Tochter Premium Aerotec in Folge der Corona-Krise 1.000 Jobs auf der Kippe stehen.