Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Stadtmauer wird saniert
31.01.2020

Stadtmauer wird saniert

Seit knapp einem Jahr ist die Stadtmauer an der Thommstraße gesperrt, nun kommen die Sanierungspläne ins Rollen. Die Stadt Augsburg erhält nämlich Fördermittel von der Deutschen Stiftung für Denkmalschutz in Höhe von 50.000 Euro. Im ersten Abschnitt kann nun der Bereich an der Thommstraße saniert werden, der aufgrund seiner Höhe besonders gefährdet ist.

Derzeit laufen noch die Ausschreibungen und der Mauerbereich wird statisch geprüft. Im Sommer können dann die Sanierungsarbeiten beginnen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf rund 950.000 Euro.