Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / ARVIDS REKIS BEENDET SEINE KARRIERE
26.04.2019

ARVIDS REKIS BEENDET SEINE KARRIERE

Nach 19 Jahren beendet AEV-Verteidiger Arvids Rekis seine Eishockeyprofi-Karriere. 2003 ist Reckis zu den Panthern gewechselt, fünf Jahre später wechselte er nach Wolfsburg und Riga. 2014 kehrte er zu den Panthern zurück. Mit seinen 40 Jahren war der gebürtige Lette der älteste Spieler der gesamten Deutschen Eishockey Liga. Insgesamt bestritt Rekis 576 DEL-Spiele.