Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Radfahrer schlägt Kind auf den Hinterkopf und stürzt
25.09.2020

Radfahrer schlägt Kind auf den Hinterkopf und stürzt

Ein Radfahrer schlägt einem Kind auf den Hinterkopf und stürzt daraufhin. Diese Tat ereignete sich am Mittwochabend in Augsburg, wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat. Demnach näherte sich der 85-jährige Radfahrer drei Kindern im Alter von 11 bis 12 Jahren und rief ihnen etwas zu, da ihm diese mit ihren Rädern im Weg standen.

Beim Vorbeifahren schlug der 85-Jährige auf den Hinterkopf eines 11-Jährigen, kam ins Ungleichgewicht und stürzte. Der Mann kam mit leichten Verletzungen in eine Klinik, das Kind erlitt leichte Kopfschmerzen.