Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Tätverdächtiger festgenommen, der 84-jährige Frau ausgeraubt und verletzt haben soll
25.09.2020

Tätverdächtiger festgenommen, der 84-jährige Frau ausgeraubt und verletzt haben soll

Nachdem eine 84-jährige Frau in ihrem Auto ausgeraubt und verletzt wurde, hat die Polizei jetzt einen Tatverdächtigen gefasst, einen 67-jährigen Augsburger. Gegen den bereits mehrfach vorbestraften Mann wurde Haftbefehl wegen schweren Raubes erlassen. Die Frau hatte am Park- and Ride-Parkplatz in Friedberg einen Anhalter mitgenommen.

Dieser schlug der Frau mit einem Gegenstand auf den Kopf, ließ sie bewusstlos zurück und flüchtete mit ihrem Auto. Die 84-Jährige wachte erst am nächsten Morgen auf und konnte erst nach langem Fußmarsch auf sich aufmerksam machen. Das Auto der Frau wurde später gefunden.