Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Mozarthaus öffnet erst 2020 wieder
18.10.2019

Mozarthaus öffnet erst 2020 wieder

Aus einem kleinen Umbau ist eine umfassende Sanierung geworden – statt Mitte November öffnet das Mozartmuseum in Augsburg deshalb erst Anfang des Jahres seine Türen und damit nach dem Jubiläumsjahr. Im Museum mussten beispielsweise Brand- und Einbruchmeldeanlagen erneuert sowie ein zweiter Rettungsweg geschaffen werden. Durch einen zusätzlichen Wasserschaden an der Gebäudewand, der durch Sanierungsarbeiten am Nachbarhaus entstanden war, konnte der Zeitplan nicht eingehalten werden.

Insgesamt wird der Umbau rund 930 000 Euro kosten, 400 000 können durch Zuschüsse bezahlt werden. Künftig erzählen elf Themenräume die Geschichte von Leopold Mozart, dem Vater des Musikgenies Wolfgang Amadeus. Das ganze Haus wird auch für gehbehinderte Menschen erlebbar sein – über eine Medienstation im Erdgeschoss.