Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / WSA für Kommunalwahl zugelassen
17.01.2020

WSA für Kommunalwahl zugelassen

Nach der Generation Aux und der V-Partei ist nun auch „Wir sind Augsburg“ für die Kommunalwahl zugelassen. Bereits Donnerstagnachmittag hatte die Gruppierung mehr als die benötigten 470 Unterschriften – sowohl auf der Stadtratsliste, als auch auf der für den Oberbürgermeister.

OB-Kandidatin Anna Tabak und der Stadtratskandidat Peter Grab freuten sich über die vielen Unterschriften deutlich vor Ablauf der Frist. Noch bis Anfang Februar können sich Unterstützer für die Parteien eintragen, die bei der letzten Kommunalwahl nicht dabei waren. Noch auf Unterschriften angewiesen sind „Die Partei“ und „Augsburg in Bürgerhand“.