Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Neusäß erhöht die Sicherheit fürs Volksfest
14.09.2018

Neusäß erhöht die Sicherheit fürs Volksfest

Nach der Vergewaltigung einer 16-jährigen in Neusäß vor einer Woche hat die Stadt die Sicherheit für das Volksfest erhöht, das an diesem Freitag beginnt. In den Abendstunden sollen mehr Securityleute eingesetzt werden und auch die Umgebung um das Fest kontrollieren. Auch die Polizei wird in diesen Tagen verstärkt Präsenz zeigen.

Das Volksfest in Neusäß geht vom 14. bis zum 23. September. Besondere Programmpunkte sind das Schafkopfturnier sowie der Kinder- und der Seniorennachmittag.