Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Bahn: Behinderungen zwischen München und Stuttgart
14.02.2020

Bahn: Behinderungen zwischen München und Stuttgart

Sturmtief „Sabine“ hat den Fahrplan der Deutschen Bahn in dieser Woche kräftig durcheinandergewirbelt und Bahnreisende müssen sich ab diesem Freitag erneut auf Behinderungen einstellen. Zwischen München – Augsburg – und Stuttgart entfallen an diesem Wochenende alle Fernverkehrszüge bzw. werden Umgeleitet ohne Halt in Augsburg. Die meisten Regionalzüge werden über Memmingen bzw. Donauwörth umgeleitet. Dadurch entstehen längere Fahrtzeiten. Grund sind Bauarbeiten an der Strecke zwischen Ulm und Stuttgart.