Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Blaualgen breiten sich in der Region aus
13.09.2019

Blaualgen breiten sich in der Region aus

Jetzt wird nicht mehr nur am Mandichosee, sondern auch im Landsberger Kreis vor Blaualgen gewarnt. Das Landratsamt Landsberg am Lech wird wohl in Kürze ein Badeverbot und eine Nutzungsuntersagung für Wassersportler und Angler erlassen. Aber auch jetzt schon rät die Behörde dringend, die Lechstaustufen 18,19, 20 und 21 und deren Uferbereiche zu meiden.

Schon mit bloßem Auge seien hier Blaualgen zu sehen, auch mikroskopische Untersuchungen hätten dies bestätigt. Hundebesitzer sollen ihre Tiere nicht in die Nähe des Wassers lassen, am Mandichosee sind drei Hunde durch das Gift der Blaualgen gestorben.