Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Mehr Geld für Augsburg
13.12.2019

Mehr Geld für Augsburg

Für das kommende Jahr erhält die Stadt Augsburg mehr Geld vom Freistaat als erwartet. Sie kann mit fast 172 Millionen an sogenannten Schlüsselzuweisungen rechnen, das sind 26 Millionen mehr als ursprüglich geplant. Wofür die Stadt das Geld ausgibt kann sie selbst entscheiden. Der Landkreis Aichach Friedberg erhält 22,5, der Landkreis Augsburg gut 42 Millionen Euro.

Diese Schlüsselzuweisungen schüttet der Freistaat im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs nach einem bestimmten Berechnungsschlüssel vor allem an finanzgeschwächte Städte und Gemeinden aus.