Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Aichach-Friedberg überschreitet Grenzwert
12.06.2020

Aichach-Friedberg überschreitet Grenzwert

Nur ein Landkreis deutschlandweit überschreitet derzeit den Grenzwert für Corona-Neuinfektionen und das ist Aichach-Friedberg. Nachdem beim Spargelhof Lohner vergangene Woche mehrere Erntehelfer positiv auf das Corona-Virus getestet worden sind, hat das Gesundheitsamt nun mehr als weitere 500 Beschäftigte getestet, darunter gibt es wohl weitere Fälle. Laut Robert-Koch-Institut verzeichnet Aichach-Friedberg derzeit mehr als 55 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. Die Grenze liegt bei 35 Neuinfektionen innerhalb von 7 Tagen. Wie das Landratsamt mitteilt soll die Überschreitung aber erstmal keine Konsequenzen für den ganzen Landkreis haben, sondern nur für den Spargelhof.

Denn im restlichen Landkreis lagen die Infiziertenzahlen zuletzt bei null. Die genauen Infektionszahlen will der Landkreis am Montag bekannt geben. Der Spargelhof hat bereits letzte Woche den Betrieb eingestellt.

Die Zahlen vom Robert-Koch-Institut finden Sie hier .