Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / FCA ohne Khedira
10.05.2019

FCA ohne Khedira

Der FC Augsburg muss im letzten Heimspiel der Saison in der Fußball-Bundesliga seinen Defensiv-Organisator Rani Khedira ersetzen. "Er wird wohl nicht dabei sein, weil er verschiedene Blessuren hat", sagte Trainer Martin Schmidt vor der Partie  gegen Hertha BSC. Khedira sei schon für die jüngsten Partien jeweils nur knapp fit geworden und dürfe sich nun schonen.

Der FCA hat bereits am vergangenen Wochenende den Klassenerhalt fix gemacht und muss sich durch den Ausfall keine Sorgen machen. Anpfiff gegen Hertha BSC in der WWK-Arena ist am Samstag um 15.30 Uhr.