Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Nacht des Lichts in Aichach
31.10.2019

Nacht des Lichts in Aichach

Bei Kerzenschein ziehen am Donnerstag wieder viele Gläubige durch Aichach. Dort wird am Abend vor Allerheiligen die „Nacht des Lichts“ gefeiert. Zunächst findet eine Lichterfeier in der Stadtpfarrkirche statt, danach eine Lichterprozession zum alten Friedhof. Die Nacht des Lichts beginnt um 19 Uhr in der Aichacher Stadtpfarrkirche. Kerzen können für 1 € an den Eingängen der Stadtpfarrkirche erworben werden.

Im vergangenen Jahr waren 600 Gläubige dabei, um an diesem Abend an die Verstorbenen zu denken und das in einer ganz besonderen Atmosphäre, sagt Stadtpfarrer Herbert Gugler.