Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Kirche begrüßt neues Organspendegesetz
16.01.2020

Kirche begrüßt neues Organspendegesetz

Der deutsche Bundestag hat an diesem Donnerstag über eine Neuregelung bei der Organspende entschieden. Dabei haben sich die Abgeordneten gegen die von Gesundheitsminister Jens Spahn vorgeschlagene Doppelte Widerspruchslösung ausgesprochen und stimmte stattdessen für die erweiterte Zustimmungslösung. Der Augsburger Weihbischof Anton Losinger begrüßte die Entscheidung des Bundestags.

Es bleibt damit also im Grunde beim bisherigen System: nur wer sich aktiv einen Organspendeausweis zulegt, wird nach seinem Tod auch Spender. Um die Zahl der Organspender trotzdem zu erhöhen, werden wir demnächst jedes Mal, wenn wir im Bürgerbüro unseren Personalausweis oder Reisepass verlängern, auf das Thema der Organspende angesprochen werden.