Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Unbekannter verbrennt in Auto - Identität geklärt
14.11.2019

Unbekannter verbrennt in Auto - Identität geklärt

Die Identität des Mannes, der Ende Oktober im Augsburger Univiertel mit einem Auto gegen einen Baum gefahren und und gestorben ist, ist nun geklärt. Wie die Polizei mitteilt handelt es sich um einen 20-jährigen Syrer. Er war vor vier Jahren als minderjähriger unbegleiteter Flüchtling nach Deutschland gekommen.

Seine Identität konnte nun durch die Auswertung von DNA-Material sowie Zeugenhinweise zweifelsfrei geklärt werden. Das Unfallauto hatte er gestohlen. Die Polizei hatte deshalb unter anderem das Foto eines Ringes veröffentlicht, den er trug, um herauszufinden, wer er ist.