Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Autorennen in Oberhausen
10.10.2019

Autorennen in Oberhausen

Zwei Brüder sollen sich am Dienstagabend in Oberhausen ein Autorennen geliefert haben. Im Bereich des Bärenwirts wäre es beinahe zu einem Unfall gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Gegen 21.15 Uhr waren die beiden 18 und 19 Jahre alten Fahrer stadtauswärts unterwegs. Zunächst scherte einer beiden beim Überholen so knapp vor einem anderen Auto ein, dass der Fahrer einen Zusammenstoß nur durch starkes Bremsen verhindern konnte.

An der nächsten roten Ampel mussten die beiden halten, fuhren dann aber offenbar auf Kommando per Handzeichen los und starteten ihr Rennen. Eine alamierte Polizeistreife konnte die beiden abfangen. Nun wird gegen sie wegen wegen illegalem Autorennen und Nötigung im Straßenverkehr ermittelt.