Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Polizei erwischt drei Raser
05.12.2019

Polizei erwischt drei Raser

Aufs Gas treten lohnt sich nicht, das mussten jetzt drei Autofahrer in der Region am eigenen Leib spüren. Auf der B17 war ein Autofahrer statt den erlaubten 60 km/h mit doppelter Geschwindigkeit unterwegs. Bei Ried ist ein Autofahrer statt den erlaubten 70 km/h mit über 120 Stundenkilometern unterwegs gewesen und bei Neusäß ging der Verkehrspolizei ebenfalls ein Raser ins Netz. Statt den erlaubten 70 bretterte er mit fast 140 Stundenkilometern über die Straße.

Alle drei Autofahrer müssen jetzt mit erheblichen Geldbußen und mehreren Punkten in Flensburg rechnen, zudem sind sie für zwei Monate ihren Führerschein los.