Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Tote Raben beschäftigen Polizei
02.01.2020

Tote Raben beschäftigen Polizei

Zwölf tote Raben beschäftigten derzeit die Polizei in Augsburg. Diese hat ein Besucher am Montag auf dem Neuen Ostfriedhof gefunden. In unmittelbarer Nähe stand ein Schälchen mit weißer Essenz, das offenbar am Wochenende von einem Unbekannten dort aufgestellt worden ist. Die Polizei untersucht nun ob ein Zusammenhang zwischen der Substanz und dem Tod der Raben besteht.

Die Vögel bereiten auf Friedhöfen immer wieder Probleme, weil sie Pflanzen aus Gräbern ausreißen, stehen aber unter Artenschutz.