Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Keine Party-Tram mehr
05.11.2019

Keine Party-Tram mehr

In Augsburg werden keine Party-Trams mehr fahren. Das hat jetzt der SWA-Pressesprecher Jürgen Fergg gesagt. Immer wieder haben betrunkene Fahrgäste bei kommerziellen Partys Schäden an den Straßenbahnen verursacht. Darum werden diese kommerziellen Partys jetzt nicht mehr durchgeführt. Für private Partys kann die historische Tram auch weiterhin noch gebucht werden. Sie kostet für die erste Stunde um die 200-300 Euro.