Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Badeunfall am Lech: erneute Suche erfolglos
04.06.2019

Badeunfall am Lech: erneute Suche erfolglos

Auch die erneute Suche am Montagnachmittag nach dem vermissten Jugendlichen am Lech blieb erfolglos. Helfer des Deutschen Roten Kreuzes hatten gestern Nachmittag den Lech im Bereich des Gersthofer Wehrs mit einer Drohne mit Wärmebildkamera überflogen. Vor allem die Uferböschungen, die teils schlecht einzusehen sind, wurden kontrolliert. Mittlerweile gebe es keine Hoffnung mehr, ihn lebend zu finden.

Bereits am Sonntag war mit einem Hubschrauber, Booten und Tauchern nach dem 16-jährigen gesucht worden. Der Jugendliche hatte versucht, den Lech zu durchqueren, und war dabei abgetrieben worden.