Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Linus Förster bald vor Gericht?
13.05.2017

Linus Förster bald vor Gericht?

Der Prozess gegen den ehemaligen Augsburger SPD-Abgeordneten Linus Förster könnte schon bald beginnen. Die Ermittlungen sind abgeschlossen, die Staatsanwaltschaft hat Medienberichten zufolge auch schon Anklage erhoben. Eine offizielle Bestätigung gibt es aber noch nicht. Förster werden unter anderem schwerer sexueller Missbrauch, Körperverletzung und der Besitz von Kinder- und Jugendpornografie vorgeworfen. Zudem soll er heimliche Sexaufnahmen von Frauen gemacht haben.

Die Anklage listet angeblich auch noch unbekannte Fälle auf.  Der 51-jährige Ex-Politiker sitzt seit fünf Monaten in der JVA Gablingen in U-Haft. Das Landgericht Augsburg muss nun entscheiden, wann und ob es zum Prozess kommt.