Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Bobingen: Wasser muss weiter abgekocht werden
12.08.2017

Bobingen: Wasser muss weiter abgekocht werden

In Bobingen muss das Trinkwasser noch mindestens bis zum 16. August abgekocht werden. Für die Verunreinigung des Wassers sollen Revisionsarbeiten am Hochbehälter in Straßberg schuld sein. Die Probleme mit dem Trinkwasser haben aber keine Auswirkungen auf das Bobinger Volksfest. Die Stadt hat zusammen mit den Festwirten große Behälter mit keimfreien Wasser organisiert.

Anfang nächster Woche sollen weitere Gespräche über die Dauer des Abkochgebots mit dem Gesundheitsamt stattfinden.