Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Kita schließt wegen Fund von Bombenteilen
09.08.2017

Kita schließt wegen Fund von Bombenteilen

Die Kindertagesstätte Waldmeisterweg in Göggingen bleibt zunächst vorsichtshalber geschlossen. Und das wegen zweier kleiner Bombenteile, die nicht größer sind als ein Kugelschreiber. Allerdings könnten hier auch mehrere Bombenteile bzw. ganze Bomben vergraben liegen. Dieses Gebiet am Rande der Wertach wurde im zweiten Weltkrieg bombardiert. Deshalb lässt die Stadt Augsburg als Grundstückseigentümer jetzt hier den Boden untersuchen, um eine Gefährdung auszuschließen.

Träger der Kita Waldmeisterweg ist die Arbeiterwohlfahrt. Da hier ab dem kommenden Montag erst mal drei Wochen Ferien sind, müssen die Eltern jetzt nur wenige Tage überbrücken. Wie lange sich die Bodenarbeiten aber hinziehen werden, ist aktuell noch unklar.