Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Besitzer einer FCA-Card könnten Restguthaben verlieren
11.05.2017

Besitzer einer FCA-Card könnten Restguthaben verlieren

Eigentlich sollte das Bezahlkartensystem in der FCA-Arena noch bis zum Ende dieser Saison funktionieren, dieses Versprechen ist jetzt aber wieder vom Tisch. Der Betreiber des Bezahlsystems hat Insolvenz angemeldet und seinen Dienst mit sofortiger Wirkung eingestellt. FCA und Stadtwerke haben sich gestern Nachmittag darüber beraten: Medienberichten zufolge könnten die Fußballfans ihre Speisen und Getränke beim Heimspiel gegen den BVB am Samstag bar bezahlen müssen.

Die Karten, die viele FCA-Fans noch zu Hause haben, können sie nicht zurückgegeben. Es besteht die Gefahr, dass die Besitzer das Restgeld und das Pfand auf ihren Karten nicht mehr zurückbekommen werden. Wieviel Restgeld Sie noch auf Ihrer Karte haben können Sie online unter karopay.de  herausfinden.