Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Mediathek / Textarchiv / Wieder Unterricht in der Herrenbachschule
28.11.2017

Wieder Unterricht in der Herrenbachschule

In der Herrenbachschule in Augsburg findet an diesem Dienstag wieder Unterricht statt. Die Polizei geht von keiner konkreten Gefährdungslage aus. „Ganz normal“ wird es aber sicher nicht sein; immerhin hat die Schule am Montag schon zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit eine Drohmail bekommen, in der ein Unbekannter, so die Polizei, einen „Gewaltakt“ androht.

Daraufhin wurde die Schule geräumt und über Stunden abgesucht. Der Unterricht fiel komplett aus. Gefunden wurde nichts. Schon in den Herbstferien war in der Grund- und Mittelschule eine Drohmail eingegangen. Ob die Drohungen vom selben Absender stammen, ist unklar. Führt die Mailadresse ins sogenannte Darknet, wird es für die Internet-Experten schwierig, an den oder die Absender zu kommen.