Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home / Veranstaltungen / Bahnpark unter Dampf
23.07.2017

Bahnpark unter Dampf

An den Dampftagen herrscht Betrieb im Bahnpark: In der Schmiede lodert das Feuer. Der Schmied arbeitet an Amboss und Esse. Die Mini-Bahn dreht zur Freude der Kinder ihre Runden durch das Museumsgelände. Im historischen Bahnpostwagen erzählt ein ehemaliger Postbeamter von der harten Arbeit bei der früheren Bahnpost. Eine stationäre Dampfmaschine aus dem Jahr 1911 setzt sich fauchend und zischend in Bewegung. Die Modellbahnanlage ist in Betrieb.

Hauptattraktion der Dampftage: Es wird (zeitweise) jeweils eine Dampflokomotive unter Dampf im Gelände sein, die mit der Ammersee-Dampfbahn aus Utting in den Bahnpark kommt.

Zudem sind alle anderen Ausstellungen geöffnet. Die "Restauration" in der Dampflokhalle bietet kleine Speisen und Getränke.

Mehr Informationen erhalten Sie hier .