Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

20.01.2018

"Der Hit des Tages": Wir schenken Ihnen wieder Digitalradios

RADIO AUGSBURG schenkt Ihnen ab der kommenden Woche wieder Digitalradios. Unser „Hit des Tages“ geht wieder los, das heißt, wir spielen in "Guten Morgen Augsburg" immer um 07.15 Uhr und um 08.15 Uhr einen Song an und Sie erraten, um welchen Hit es sich handelt. Natürlich schrauben wir vorher ein bisschen an den Liedern herum und spielen sie vielleicht ein bisschen zu schnell, ein bisschen zu langsam oder auch mal rückwärts an, damit es nicht zu einfach wird und spannend soll´s ja auch sein :)
mehr »
20.01.2018

0:2-Niederlage gegen Gladbach

Nix war´s mit dem Europa-League-Platz: Der FC Augsburg ist am Samstag bei Borussia Mönchengladbach mit 0:2 unterlegen. Die Fohlen sind in der zehnten Minute schon in Führung gegangen, danach folgten auf beiden Seiten nicht allzu viele Chancen; beide Mannschaften haben spielerisch eigentlich mehr auf dem Kasten als sie an diesem 19. Spieltag gezeigt haben, an Einsatz fehlte es allerdings nicht. Schließlich war das Glück in der 90. Minute nochmal auf der Seite der Gladbacher: Nach einem Konter gelang ihnen der 2:0 Endstand. mehr »
20.01.2018

Frühere Osram-Mitarbeiter setzen auf Chefs in China

Die Belegschaft im früheren Osram-Werk in Augsburg gibt nicht auf. Sie gibt sich kämpferisch und setzt auf innovative Ideen, um so das Werk zu retten. Das wurde jetzt auch bei einem Gespräch mit der bayerischen SPD-Vorsitzenden Natascha Kohnen deutlich. Das Werk mit seinen 700 Mitarbeitern soll nach dem Willen der Ledvance-Geschäftsführung Ende des Jahres schließen, so wollen es die in Garching sitzenden Manager. mehr »
20.01.2018

Zappenduster für die Panther

Die Augsburger Panther sind am Abend bei den Iserlohn Roosters knapp mit 2:3 unterlegen. Da die Konkurrenz gleichzeitig gepunktet hat, beträgt der Abstand auf den rettenden Platz 10 jetzt sechs Punkte. An diesem Sonntag sollte unbedingt ein Sieg her, wenn es mit den Play-offs noch was werden soll; dann empfängt der AEV den Verfolger aus Krefeld im Curt-Frenzel-Stadion.
19.01.2018

Sturm Friederike verschont Augsburg weitgehend

Augsburg hat den Wintersturm gestern weitgehend unbeschadet überstanden. Zwar mussten die Feuerwehr und die Polizei über 50 Mal ausrücken, um Äste von Straßen räumen (im Landkreis mussten zum Teil auch Straßen gesperrt werden wegen umgestürzter Bäume), aber größere Schäden wurden keine gemeldet. In Haunstetten hat der Sturm den Maibaum gefährlich schwanken lassen, die Feuerwehr konnte ihn aber wieder aufrichten und stabilisieren. mehr »
19.01.2018

Blutspender-Mangel in Augsburg

„Erst auf die Spenderliege, dann zum Fasching“ mit diesem Slogan wirbt das Bayerische Rote Kreuz in der Region um Blutspender. Aktuell gibt es nämlich zu wenige Spender. Noch sei die Situation zwar nicht alarmierend, aber doch Grund genug, an die Bevölkerung zu appellieren, so die Helfer. Gerade im Hinblick auf die bevorstehenden Faschingsevents, mit denen die Blutspendetermine immer in Konkurrenz treten, sei das wichtig. mehr »
19.01.2018

Heute Infoabend zum Oberhauser Süchtigentreff

Die Stadt Augsburg veranstaltet heute einen großen Infoabend zum geplanten Süchtigentreff in Oberhausen. Nachdem sich die Anwohner massiv dagegen gewehrt hatten, dass die Einrichtung in ein Wohngebiet in der Dinglerstraße kommt, will die Stadt den Süchtigentreff jetzt in einer leeren Apotheke direkt am Helmut-Haller-Platz einrichten. Aber auch dagegen gibt es Proteste. Das Treffen findet um 18 Uhr im Pfarrheim St. Thaddäus im Kobelweg 1 statt. mehr »
18.01.2018

Zahlreiche Schnee-Unfälle in und um Augsburg

Schnee, Wind und Glätte haben heute Nacht zu 29 Unfällen mit 5 Leichtverletzten in Augsburg und der Region geführt. Meist waren die Autofahrer auf den verschneiten Straßen zu schnell unterwegs und kamen von der Fahrbahn ab. Die Warnung des Deutschen Wetterdienstes vor Glätte gilt noch bis in den Vormittag hinein, außerdem gibt es für Augsburg und die Region den ganzen Tag über eine Warnung vor schweren Sturmböen, die zum Teil auch Orkanstärke erreichen können. mehr »
18.01.2018

Die Gelbe Tonne kommt auch im Wittelsbacher Land

Die "Gelbe Tonne" kommt jetzt auch im Landkreis Aichach-Friedberg. Ab 2019 werden Plastik und Verpackungsmüll genauso wie Restmüll zu Hause abgeholt. Das haben sich dreiviertel der Menschen in einer Befragung gewünscht. Der Kreistag hat daraufhin gestern die Einführung der "Gelben Tonne" beschlossen. Bislang müssen die Menschen im Wittelsbacher Land ihren Verpackungsmüll noch selber zum Wertstoffhof bringen. Im Landkreis Augsburg gibt es hingegen bereits die Abholung von Verpackungsmüll im gelben Sack.