Radio Augsburg verwendet sowohl eigene als auch Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Home

30.08.2016

FCA verleiht Matavz nach Nürnberg

Fca-Stürmer Tim Matavz wechselt in die zweite Liga. Er geht für eine Saison auf Leihbasis zum 1. FC Nürnberg. Beim FCA hatte er zuletzt nur noch auf der Bank gesessen. Bei den Franken soll er wieder mehr Spielpraxis sammeln.
30.08.2016

Neu in Augsburg: Senioren-Telefon

In Augsburg gibt es ab sofort ein Senioren-Telefon. Hier bekommen Bürger Auskunft zu Unterstützungsmöglichkeiten im Alter, zur Pflege, zu Alzheimer zum Beispiel und auch Angehörige werden beraten. Das Senioren-Telefon vermittelt dann an die jeweils zuständigen Stellen weiter. Die Telefon-Nummer: 0821 - 650 80 777. mehr »
30.08.2016

High-Tech-Blitzer am Chippenham-Ring

An der Kreuzung Chippenham-Ring/B 300 bei Friedberg soll bald ein High-Tech-Blitzer die Geschwindigkeiten der Autofahrer messen. Das neuartige Gerät kann seine Umgebung rundherum umfassen und blitzt deshalb auch alle, die bei rot über die Ampel fahren. mehr »
30.08.2016

Weltbild wieder in der Innenstadt

Weltbild kommt offenbar in die Augsburger Innenstadt zurück: Einem Medienbericht zufolge zieht in den früheren Telekom-Laden in der Bürgermeister-Fischer-Straße in Augsburg eine Filiale ein. Die Weltbild-Geschäftsführer hatten im Frühjahr angekündigt, das Filialnetz mit den Marken Weltbild und Jokers mittelfristig von derzeit 140 Filialen auf 200 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erweitern.
30.08.2016

20 Jahre Tafel in Augsburg

Die Augsburger Tafel versorgt etwa 5.000 bedürftige Menschen mit Lebensmitteln. In dieser Woche feiert die Einrichtung hier in der Stadt ihr 20-jähriges Jubiläum, mittlerweile gibt es 6 Ausgabestellen. Weit über 200 ehrenamtliche Helfer packen mit an. mehr »
29.08.2016

Mutprobe: Jugendliche im Inneren eines Schornsteins

Die Polizei hat in den frühen Morgenstunden zwei betrunkene Jugendliche aus dem Inneren eines Schornsteins in der Bürgermeister-Ulrich-Straße gefischt. Ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hatte die beiden 18- und 19-Jährigen entdeckt und die 110 gewählt. Knapp 20 Meter waren sie zu diesem Zeitpunkt schon in die Höhe geklettert. Bei der Polizei gaben sie an, dass es sich um eine Mutprobe gehandelt habe. mehr »
29.08.2016

Rathaus lässt die Hülle fallen

Vier Monate war die Fassade während der Sanierungsarbeiten verdeckt, heute beginnen die Arbeiter damit, das Baugerüst mit dem großen Bild vom Rathaus zu entfernen. Die Stadt hat schon viele Anfragen bekommen, was mit dem lebensgroßen Foto vom Rathaus jetzt passieren soll. Für die Stadt steht fest, dass das Bild in jedem Fall wiederverwendet wird, wie und von wem ist allerdings noch nicht entschieden.
29.08.2016

Tauchunfall am Ilsesee

Im Ilsesee ist am Wochenende ein Taucher verunglückt. Es ist bereits der zweite Badeunfall innerhalb einer Woche. Warum der scheinbar erfahrene Taucher einen Notaufstieg durchführen musste, ist nicht klar, aber ein anderer Badegast erkannte sofort seine Notsituation und rief um Hilfe. Die Wasserwacht rettete den Taucher aus dem See, er wurde dann in die Wertachklinik in Bobingen gebracht. Der Mann soll schon wieder auf dem Weg dert Besserung sein. mehr »
29.08.2016

Massenschlägerei vor Panther-Spiel in Kaufbeuren

Vor dem Eishockeyspiel der Augsburger Panther gegen Kaufbeuren am Samstagabend hat es eine Massenschlägerei zwischen Ultras gegeben. 50 bis 60 Fans der beiden Mannschaften gingen vor Beginn des Spiels im Stadion plötzlich aufeinander los. Ordner und Polizei mussten die Gruppen voneinander trennen, mehrere Menschen wurden verletzt, ein Fan sogar erheblich. Die Polizei Kaufbeuren ermittelt jetzt gegen die Beteiligten, einige Ultrafans haben auch schon ein Stadionverbot erhalten. mehr »